Warenkorb

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Warenkorb »

Versandpartner

Versand aus Deutschland

...nach Deutschland, Österreich, Belgien, Bulgarien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Irland, Italien, Kroatien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechien, Ungarn, Vereinigtes Königreich, Zypern

Weihnachtsbäckerei

Weihnachtsbäckerei

Zurück zur Auswahl Alle Rezepte ausdrucken

Hier haben wir einige unserer persönlichen Lieblingsrezepte mit der Wilden Karde für Sie zusammengestellt. Mit dieser geheimen Zutat kann man hervorragend experimentieren und ein garantiert individuelles Gebäck fertigen, das in der Verwandtschaft sonst niemand hat. Probieren Sie es doch einfach selbst einmal.

Übrigens: Gerne veröffentlichen wir an dieser Stelle auch Ihr persönliches Lieblingsrezept. Und selbstbverständlich probieren wir es auch selbst aus. Senden Sie uns dazu bitte einfach eine Email über unser Kontaktformular mit Ihrem Vorschlag.


Vorschlag 1: Quarkstollen mit Kardenwurzel
Quarkstollen mit Wilder Karde

Zutaten, die Sie benötigen:
• 90 g Magerquark
• 1 Ei
• 180g Mehl
• 50g Butter
• 50g Zucker
• 50g Rosinen
• 1/2 Päckchen Backpulver
• 2 Tropfen Bittermandelaroma
• 20g fein geriebene Mandeln
• 2 Esslöffel Milch
• 2 Tropfen Vanillearoma
5 Gramm fein gemahlenes Pulver der „Wilden Karde“ (Im Shop bei "Alternativen" oder klicken Sie hier)

Zubereitung: Alle Zutaten zu einem glatten Teig gut durchkneten. Blech mit Backfolie belegen. Den Teig in eine ovale Form bringen und auf die Backfolie legen. Den Stollen im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad C (Umluft 180 Grad) ca. 20 Minuten backen. Den Stollen herausnehmen, abkühlen lassen und leicht mit Puderzucker bestäuben.



Vorschlag 2: Kardenwurzel - Lebkuchen

Lebkuchen mit Wilder Karde

Zutaten, die Sie benötigen:
• 7x Eiweiß
• 180g Puderzucker
• 250g gemahlene Haselnüsse
• 2 Esslöffel Zitronensaft
• 100g Zucker
• je 50 g fein gewürfeltes Zitronat und Orangeat
• 10g Zimtpulver
• 1 Päckchen Pfefferkuchengewürz
• 50g Mehl
• 100 g feine Haferflocken
• Backoblaten (8 cm Durchmesser)
• 200 g Kuvertüre (dunkel)
5 - 10 Gramm fein gemahlenes Pulver der „Wilden Karde“ (Im Shop bei "Alternativen" oder klicken Sie hier)

Zubereitung: Eiweiß steif schlagen und nach und nach den durchgesiebten Puderzucker unterheben. In einer anderen Schüssel folgende Zutaten gut verrühren: Haselnüsse, Zitronensaft, Zucker, Zitronat, Orangeat, Zimtpulver, Pfefferkuchengewürz, Mehl, Kardenpulver, Haferflocken. Diese gut verrührten Zutaten unter den Eischnee heben. Den Teig in kleinen Häufchen auf die Oblaten geben. Die Lebkuchen im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad (Umluft 160 Grad) ca. 15 Minuten backen. Anschließend die abgekühlten Lebkuchen mit dunkler Kuvertüre bestreichen.




Vorschlag 3: Haferflocken-Fruchties mit Wilder Karde

Haferflocken-Fruchties mit Wilder Karde

Zutaten, die Sie benötigen:
• 100 g Trockenfrüchte (gemischt)
• 4 EL Apfelsaft
• 5 EL grobe Haferflocken
• 15 g Mandelstifte
• 2 TL braunen Zucker
• 1 Eigelb
• 2 EL Honig
• 2 EL Zitronensaft
• 1 Prise Salz
• 50 g gemahlene Mandeln
• Nach Belieben: Weiße Kuvertüre zum Verzieren
5 Gramm fein gemahlenes Pulver der „Wilden Karde“ (Im Shop bei "Alternativen" oder klicken Sie hier)

Zubereitung: Trockenfrüchte sehr klein würfeln und ca. 1 Stunde im Apfelsaft quellen lassen. Die groben Haferflocken und die Mandelstifte mit dem Zucker in einer Pfanne rösten, dann abkühlen. Das Eigelb mit Honig, Zitronensaft und Salz mischen. Haferflocken-Mandel-Masse, gemahlenen Mandeln, Kardenpulver und Trockenfrüchte samt Apfelsaft untermengen. Mit zwei Teelöffeln kleine Teighäufchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen. Die Plätzchen im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad (Umluft 160 Grad) 15 Minuten backen. Abkühlen lassen, nach Belieben mit Kuvertüre verzieren.




Email an den Kardenshop

Sie haben ein individuelles Lieblingsrezept mit Wilder Karde? Senden Sie uns Ihren Rezeptvorschlag und teilen Sie ihn so mit anderen Menschen. Anonym oder mit Nennung Ihres Namens, wie Sie es wünschen.